SwitchBox-C2, Typ T12

49,03 

Mit dieser SwitchBox können 230V-Lasten bis zu 10A via 12V-Trigger-Signal ein- und ausgeschaltet werden

B2B-Elektronik-Shop: Lieferung an gewerbliche Kunden

Lieferzeit: 2 - 4 Wochen

Artikelnummer: sb2120 Kategorie:

C2 – Schuko / Kaltgeräte-Anschluss – SwitchBox-C2, Typ T12

Mit der SwitchBox-C2, Typ T12 können 230V-Geräte bis zu 2000W geschaltet werden

Angesteuert wird die SwitchBox-C2, Typ T12 über ein 12V-Trigger-Signal aus Mediengeräten wie Beamern, Dia-Projektoren, Verstärkern …

Der Lastschalter in der SwitchBox-C2, Typ T12 besteht aus einem hochwertigen, mechanischen „High-Inrush“-Relais, dass sich sehr robust gegenüber auftretenden Einschaltstromspitzen von problematischen 230V-Verbrauchern verhält. Ein Verschweißen der Relaiskontakte kommt durch die Verwendung einer besonderen Kontaktlegierung und einer speziellen mechanische Form der Kontakte nicht mehr vor! Die Nenn-Schaltleistung im Dauerbetrieb liegt für alle Lastarten (ohmsche Last, induktive Last, kapazitive Last) bei 2000W.

Die SwitchBox ist lieferbar mit SCHUKO-Steckern (SwitchBox-Relais, Typ T12) oder mit Kaltgerätesteckern (SwitchBox-C2, Typ T12). Kaltgerätestecker werden an den meisten Mediengeräten verwendet und an allen PC-Netzteilen, sodass damit auch ein weltweiter Einsatz möglich wird.

Steuerspannung Ein an der SwitchBox-C2, Typ T12 angeschlossenes 230V-Gerät wird eingeschaltet, wenn eine Steuerspannung von 12V (= 12V-Trigger-Signal) angelegt wird. Der benötigte Steuerstrom kann von allen Medien-Geräten aufgebracht werden.

Die SwitchBox-C2, Typ T12 benötigt im ausgeschalteten Zustand keine Standby-Energie.

Anschlusskabel

Die verwendeten Stecker für 12V-Trigger-Verbindungen sind leider nicht international standardisiert. Der weitaus größte Teil der Hersteller von Mediengeräten verwendet allerdings 3.5mm-Buchsen (mono), sodass sich hier ein Quasi-Standard gebildet hat. Für die SwitchBoxen vom Typ T12 wird deshalb ein Anschlusskabel mit 3.5mm-Klinkenstecker empfohlen: Anschlusskabel (SB-T12) – SwitchBox: 9pol. SUB-D auf 3.5mm-Klinkenstecker (mono) für den Anschluss an Mediengeräten wie Beamern, Dia-Projektoren, Verstärkern ….

Wir liefern aber auch JEDE andere Variante von Anschlusskabeln in allen Längen … in Zweifelsfällen kontaktieren Sie uns bitte.

Anwendungsbeispiele aus der Praxis

  • Dia-Projektoren und Beamer schalten via 12V-Trigger-Signal automatische Leinwände
  • Vorverstärker schalten via 12V-Trigger-Signal ihre Endstufen
  • Computer und/oder Computerperipherie via 12V-Trigger-Signal ein-/ausschalten
  • Lampen bei Präsentationen, in Schaufenstern oder z. B. in Museen
  • und vieles mehr

Allgemein

  • Steckersystem: SCHUKO oder Kaltgeräte

  • der momentane Schaltzustand wird durch eine grüne LED signalisiert

  • Last- und Steuerkreis besitzen eine sichere galvanische Trennung über einen Optotriac
  • Schutzart: IP20, nur für trockene Räume
  • Lastschalter = Relais: sehr robust gegenüber möglichen Spannungsspitzen und problematischen 230V-Verbrauchern (mit stark induktiven oder kapazitiven Lastanteilen, hohen Einschaltstromspitzen u.ä.)

Lastkreis

  • Betriebsspannung: 230V~, 50Hz
  • maximale Schaltleistung:

    • ohmsche Lasten wie Glühlampen oder Heizlüfter: 2000W (8.7A)
    • induktive Lasten wie Motore, Transformatoren etc.: 2000VA (8.7A)

Steuerkreis

  • Steuerspannung: 12VDC

Bedienungsanleitung

Das könnte Ihnen auch gefallen …